© 2018  KURT MEIER GmbH, SCHREINEREI INNENAUSBAU

KURT MEIER GmbH, Brüschweidstrasse 51, CH-8626 Ottikon (Gossau Zürich), Tel.  044 975 16 66, Fax 044 975 16 69,  E-Mail senden

SCHREINEREI ZÜRICH-OBERLAND

HOLZARBEITEN, INNENAUSBAU

DECKEN AUS HOLZ, DECKENSYSTEME

EINBAUSCHRÄNKE NACH MASS

HOLZBÖDEN, PARKETT, LANDHAUSDIELEN

KÜCHENBAU, KÜCHENUMBAU

DECKEN / DECKENSYSTEME

Auf abgehängte Decken treffen Sie überall im öffentlichen Raum. Ob Spital, Schulen, Kindergärten, Flughäfen, Geschäftshäuser oder Shoppingcenter. Diese Deckensysteme zeichnen sich durch eine hohe Flexibilität und einfache Demontierbarkeit aus. Gute Akustik reduziert den Nachhall im Raum und sorgt für ein angenehmeres Arbeits- und Wohnklima. Die Decken bestehen oft aus unbrennbaren Materialien. Störende Leitungen werden verdeckt. Die Beleuchtung ist integriert und den jeweiligen Bedürfnissen angepasst.

Trends bei Decken / Deckensystemen:

  • Deckensegel und Metalldecken in hellen Farben.

  • Mineralfaserdecken sind preisgünstig und praktisch.

  • Aluminiumpaneelen bieten mit einer grossen Farbpalette auch in Hochglanz und Chromfarben viel Gestaltungsmöglichkeiten.

  • Täferdecken sind heimelig und natürlich.

Metalldecken

Metalldecken werden hauptsächlich in Gewerbe- und Bürogebäuden eingesetzt. Die Platten können ungelocht oder perforiert mit Akustikvlies bestellt werden. Genormte Systeme aus Langfeldplatten 400 mm x 1750 - 3000 mm oder Quadtratplatten 625/625 mm, in der Farbe weiss RAL 9010, bieten wir als Expressartikel kurzfristig an.

Aluminiumdecken / Paneeldecken

Paneeldecken aus Aluminium können bis 6 Meter Länge und in über 100 Farbtönen wie auch in verschiedenen Breiten hergestellt werden. Paneeldecken werden hauptsächlich in Verkaufslokalen und Restaurants eingesetzt. Gerade die glanzverchromten oder messingpolierten Ausführungen geben der Einrichtung Eleganz und Stil. Spezielle Ausführungen für Sporthallen sind ballwurfsicher sowie im Aussenbereich korrosionsbeständig und winddrucksicher.

Mineralfaserdecken 

Mineralfaserdecken (oftmals auch PAVAROCDECKEN genannt) erleben seit 2009 eine verstärkte Nachfrage. Dies wegen des hervorragenden Preis-Leistungverhältnisses sowie der guten akustischen Eigenschaften und geprüften Brandschutzwerten. Diese Systeme werden im Büro- und Hallenbau eingesetzt und sind eine echte Alternative zu geschlossenen Gipsdecken.

Holzdecken 

Holzdecken im gehobenen Innenausbau sind wieder im Trend. Mit diesem natürlichen, nachhaltigen Werkstoff können einzigartige und individuelle Projekte gestaltet und realisiert werden.

Deckensegel

Schallabsorbierende Deckensegel verbessern die akustischen Bedingungen in Büro- und Gewebreräumen, Restaurants und Besprechungszimmer vorzüglich. 
Ihre Flexibilität ermöglicht es, die freihängenden Segel direkt dort zu montieren, wo sie benötigt werden und sie können als Gestaltungselemement eingesetzt werden. Verschiedene Grössen ermöglichen die Integration an bestenende Beleuchtungskonzepte. Deckensegel tragen zum schnelleren Schallabbau und zur Reduktion von Lärm in ihrem näheren Umfeld bei. Durch Schallreduktion wird eine Verbesserung der Sprachverständlichkeit und Klarheit erreicht. Deckensegel schaffen somit akustische Irritationen ab, die in halliger Umgebung oft eintreten, und in welcher Zuhörer die genaue Richtung des Schalls nicht richtig bestimmen können.

 
REFERENZEN DECKEN / DECKENSYSTEME

HABEN SIE FRAGEN ZU, ODER INTERESSE AN UNSEREN DECKENSYSTEMEN, SO SENDEN SIE UNS DOCH EINFACH EINE E-MAIL ODER RUFEN SIE UNS KURZ AN:

 

Kurt Meier, Geschäftsführer

info@kurtmeiergmbh.ch  Telefon 044 975 16 66

WEITER ZU INNENAUSBAUTEN ODER ZU RENOVATIONEN / ISOLATIONEN

Metalldecke Zürich